Steuerfachangestellte/r

Vorbereitung auf die Prüfung zum Steuerfachangestellten

Wir empfehlen eine insgesamt fünfwöchige Rundumausbildung, die - unabhängig von der Berufsschule - ein Höchstmaß an Ausbildung und Motivation gewährleistet und den Erfolg in der Steuerfachangestellten-Prüfung sicherstellen wird.

Als Grundausbildung im Steuerrecht und in der Buchführung empfehlen wir eine Teilnahme an der Woche für Auszubildende und die Woche Buchführung für Anfänger und Auszubildende: 

Diese zwei Wochen sollten ganz am Anfang der Ausbildung, so früh wie möglich besucht werden, auf jeden Fall vor der Zwischenprüfung. Die Reihenfolge der Belegung spielt keine Rolle, da beide Wochen in sich abgeschlossen sind.  

Nach der Zwischenprüfung und vor der Steuerfachangestelltenprüfung empfehlen wir eine Teilnahme am Steuergrundkurs und der Woche Buchführung und Bilanzierung. Sie stellen damit den Prüfungserfolg sicher.

 

  • Woche für Auszubildende und dann
  • Buchführung für Anfänger und Auszubildende und dann
  • Zwei-Wochen-Steuergrundkurs und dann
  • Woche Buchführung und Bilanzierung.