Steuerfachwirt/in

Prüfung 2024

1. Abschnitt
14.04.2024 - 03.05.2024

2. Abschnitt
13.10.2024 - 26.10.2024

3. Abschnitt
03.11.2024 - 22.11.2024

Mündliche Vorbereitung
30.01.2025 - 02.02.2025

Prüfung 2025

1. Abschnitt
09.02.2025 - 28.02.2025 oder  
27.04.2025 - 16.05.2025

2. Abschnitt
12.10.2025 - 25.10.2025

3. Abschnitt
02.11.2025 - 21.11.2025

Mündliche Vorbereitung
Januar 2026


Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum Steuerfachwirt/in

Das hohe Niveau der Fortbildungsprüfung zum Steuerfachwirt wird häufig unterschätzt.

Unser Vorschlag

Wir bereiten Sie in einem Acht-Wochen-Lehrgang abseits aller familiären und betrieblichen Störungen, in Bad Herrenalb, intensiv auf diese anspruchsvolle Prüfung vor. 

Unser Acht-Wochen-Seminar ist eine systematische und komplette Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung. Es besteht aus drei zeitlich getrennten Abschnitten und einem Klausurenfernkurs mit Lernplan.
Unsere Prüfungsvorbereitung Steuerfachwirt beinhaltet auch ein intensives und umfangreiches Klausuren-Coaching.

Der 1. Abschnitt der Prüfungsvorbereitung findet an einem Termin Ihrer Wahl statt. Der 2. und 3. Abschnitt folgen kurz aufeinander. Der 3. Abschnitt endet mit einer Klausurenwoche unmittelbar vor der Prüfung. 

Diese Aufteilung ermöglicht Ihnen, auch den Jahresurlaub zur Prüfungsvorbereitung einzusetzen. 

Sie gewinnen mit dem Lehrgang eine hohe Prüfungssicherheit.

In der Pause zwischen dem 1. und 2. Abschnitt können Sie anhand eines Klausurenfernkurses mit Lernplan, den Lernstoff des 1. Abschnitts effizient wiederholen und danach optimal vorbereitet in den 2. Abschnitt starten.

 

Allgemeine Hinweise

  • Das Acht-Wochen-Seminar Steuerfachwirt kann nur im Ganzen belegt werden.
    Ein Einstieg in den 2. Abschnitt ist nicht möglich. Die Seminarabschnitte bauen aufeinander auf.
  • Unterrichtszeiten:
    Der Unterricht beginnt am Sonntag jeweils um 19 Uhr.
    Der 1. und 3. Abschnitt enden am Freitag um 11 Uhr.
    Der 2. Abschnitt endet am Samstag um 12:30 Uhr.


Honorar:

Das Acht-Wochen-Seminar Steuerfachwirt einschließlich des Klausurenfernkurses kostet 5.990 € zuzüglich 50 € Einschreibegebühr.

Der Lehrgang ist von der Umsatzsteuer befreit.

Sie erhalten eine Gesamtrechnung über alle drei Abschnitte. Das Honorar für den Einzelabschnitt ist zwei Wochen vor jedem Kursabschnitt zahlungsfäl­lig.

 

Mündliche Vorbereitung

Hinweis: Ausschließlich für Absolventen des Acht-Wochen-Seminars Steuerfachwirt.

Wir bereiten Sie Ende Januar 2025 in 4 Tagen intensiv auf die Mündliche Steuerfachwirtprüfung vor. Die mündliche Prüfung ist nicht zu unterschätzen, sie macht einen wesentlichen Teil des Prüfungserfolgs aus.

Honorar: 510 € (umsatzsteuerbefreit).