Unsere Hygienemaßnahmen

Als Aus- und Fortbildungsinstitut haben wir ständig mit vielen Menschen zu tun. Wir nehmen deshalb - nicht erst seit der Corona-Pandemie - das Ansteckungsrisiko unter den Teilnehmern sehr ernst. Das gründliche Reinigen und regelmäßige Desinfizieren aller unserer Räumlichkeiten (Hörsaal, Klausurenraum, Waschräume, Toilettenanlagen, Schließfächer, Garderobenbereich etc.) gehören zu unserer täglichen Routine. Bei uns werden schon immer täglich alle Klapptische im Hörsaal, Klausurentische und Ablageflächen gereinigt und desinfiziert. Bei uns sind schon immer Spender zur Handdesinfektion aufgestellt.

Unsere Klimaanlagen arbeiten absolut zugluftfrei und gewährleisten einen ständigen Luftaustausch in den Räumlichkeiten des Hörsaalgebäudes.  

Um das mit der Corona-Pandemie verbundene Ansteckungsrisiko zusätzlich zu minimieren, beschränken wir die Teilnehmerzahl in unseren Kursen so, dass im Hörsaal und im Klausurenraum immer der Mindestabstand eingehalten wird.

Sie können sicher sein, wir haben in unserem Hörsaalgebäude sehr viel Platz und wir sind sehr gut auf Sie vorbereitet!  

Wir würden uns freuen, Sie zu einem unserer nächsten Kurse oder zu Ihrer Prüfungsvorbereitung in Bad Herrenalb begrüßen zu dürfen.