Praktiker-Seminar

Umsatzsteuer über die Grenze
- Grundlagen und Update 2019 und 2020

Hinweis: Geeignet als Fortbildungsnachweis für Fachberater und Steuerfachanwälte
gem. § 15 FAO. (Tag: 5h/40min)

Praxisnah und leicht verständlich: mit vielen Beispielen und Fällen.

  • Grenzüberschreitender Warenverkehr
    a)    Im Gemeinschaftsgebiet:       
           z.B. Innergemeinschaftliche Lieferung; innergemeinschaftlicher Erwerb;
           Versandhandel; Schwellenerwerber; Reihengeschäft; Dreiecksgeschäft;
           innergemeinschaftliches Verbringen; Fahrzeuglieferung; Konsignationslager;
           Gelangensbestätigung usw., Zusammenfassende Meldung; Vorsteuerabzug;
           Quick-fixes, z.B. neue Anforderungen an den Belegnachweis für inner-
           gemeinschaftliche Lieferungen ab 2020.

    b)    Mit Drittländern:
           z.B. Einfuhr, Ausfuhrlieferung; Lohnveredelung; Nichterhebungsverfahren,
           z.B. Zolllager; Konsignationslager; Reihengeschäfte; Nachweispflichten,
           z.B. Atlas-Ausfuhr usw.; Haftung der Betreiber bei elektronischen Marktplätzen.

  • Grenzüberschreitende Dienstleistungen:
    Leistungsort; elektronische Dienstleistungen; 10.000 €-Grenze;
    Besonderheiten bei Leistungen an Privatpersonen; MOSS-Verfahren; Zusammen-
    fassende Meldung; Dokumentationspflichten; Verlagerung der Steuerschuld.
 

►   In München, Hotel Sofitel Munich Bayerpost
      Montag, 6. Mai 2019, 9 bis 17 Uhr

►   In Mannheim, Hotel Leonardo Royal
  
   Dienstag, 14. Mai 2019, 9 bis 17 Uhr

►   In Bad Herrenalb-Rotensol, Akademiegebäude
   
   Samstag, 18. Mai 2019, 9 bis 17 Uhr


Honorar:
Inklusive gedruckter Unterlagen 500 € zuzüglich Umsatzsteuer.

 

  

 
Newsletter
Bitte informieren Sie mich über neue Praktiker-Seminare, Seminartage und Kurse per Email (Newsletter).

Anmeldung Newsletter

Direkteinstieg
Anmeldung
Informationsmaterial
Leseprobe
Terminübersicht
Sitemap
Akademie-Navigator


 

 

© Akademie Henssler   Impressum   Datenschutzerklärung   Sitemap
Login